Freitag 24.09.2021 Text vorlesen (ReadSpeaker) MenüSchließen

Arbeitskreis Hafenentwicklung

Der Arbeitskreis Hafenentwicklung dient der Kommunikation und dem kritischen Dialog zu den Themen der Hafenentwicklungsplanung. Der Teilnehmerkreis basiert auf der Zusammensetzung der Arbeitsgruppe Hafenentwicklung, die zum Beteiligungsverfahren bei der Finalisierung des HEPs ins Leben gerufen wurde. Der Auftakt fand im Februar 2021 statt, in dem die Arbeitsweise und die bisherigen Inhalte des Arbeitsplanes der LPA zu besprechen. Es ist nach bisheriger Sichtweise geplant, insgesamt zwei Arbeitssitzungen im Jahr durchzuführen. Dabei trifft sich das gesamte Plenum zunächst in einem Raum, um die Inhalte und offenen Fragestellungen aus der vorherigen Sitzung zu besprechen. Im Anschluss werden Unterarbeitsgruppen gebildet, die es ermöglichen, in kleinerem Kreis tiefere Fachdiskussionen zu führen. Diese Inhalte werden dann im Rahmen eines Kurzvortrages zum Ende der Sitzung dem Plenum vorgetragen. Die Themen der Unterarbeitsgruppen sollen nach bisheriger Sichtweise in jeder Sitzung unterschiedlich sein. Eine erneute Aufnahme bestimmter Themen soll dabei jedoch nicht ausgeschlossen werden, da es sich um einen dynamischen Prozess handelt, der einer stetigen Fortschreibung bedarf.

Hier finden Sie die Protokolle und Präsentationen der gemeinsamen Sitzungen:
Protokoll_Präsentation_1_AK_HEP