Schlüsselprojekt Beckergrube

Beckergrube

Die obere Beckergrube wird verkehrsberuhigt und zu einem Straßenraum mit hoher Aufenthaltsqualität umgestaltet. Vor dem Theater entsteht ein Vorplatz mit attraktiven Verweilmöglichkeiten. Der Durchgangsverkehr wird unterbunden, Parkplätze werden umgenutzt, wodurch ein besserer Verkehrsfluss für den Zielverkehr entsteht.

Verkehrsversuch Beckergrube/Breite Straße

Um die Umsetzbarkeit dieser Neuordnung praktisch prüfen zu können, wird in der oberen Beckergrube und der oberen Breiten Straße ein Verkehrsversuch durchgeführt.

Derzeit werden Daten erhoben, Alternativen für die veränderte Verkehrsführung erstellt und Gespräche mit den Anrainern geführt. Im 2. Quartal 2020 soll der Versuch starten. Noch im Dezember 2019 wird eine Projektgruppe ins Leben gerufen, an der die Lübeckerinnen und Lübecker teilnehmen können, die aktiv an der Umgestaltung des neu gewonnenen öffentlichen Raumes mitwirken möchten.

Wenn Sie sich einbringen und in den weiteren Prozess eingebunden werden möchten, um gemeinsam mit uns aktiv einen erfolgreichen Verkehrsversuch und daraus das Schlüsselprojekt zu entwickeln, melden Sie sich bitte unter innenstadt@luebeck.de an.